Projektwoche Gelplattendruck – Platten selbst herstellen

Wie du unschwer am Foto erkennen kannst, habe ich alles zusammengetragen, was ich brauche, um einen Geldruckplatte selbst herzustellen. Ich bin schon ganz gespannt, ob ich das hinbekomme.

Um eine Gelplatte selbst herzustellen, wird Folgendes benötigt:

  • 9 Päckchen Gelatinepulver (je 9g = ca. 80 g),
  • 250 ml Wasser,
  • 125 ml Isopropyl-Alkohol (70 oder 99,9 %) und
  • 125 ml Glycerin, das bekommt man in der Apotheke, aber billiger bei Ebay,
  • ein besonders feines Haushaltssieb.

Das reicht für eine Form, die etwa 1/2 Liter Flüssigkeit fassen kann. Auf ein Backblech passen, je nach Größe, ca. 1 1 /2 bis 2 Liter.

Wie es ganz genau geht, kannst du dir auf YouTube bei Alice-Art anschauen. Klick!

Kommentar verfassen