Der Podcast über Krisen und Tauer „Lebendig – Irgendwas geht immer!“ Episode #12

Hier geht es zu Lebendig # 12 – Mit Nici Friederichsen. Klick!

Hört euch an, welche Preisverleihung Nici Friedrichsen vom Hospiz Luise nach Berlin geführt und mir die Chance auf ein Interview beschert hat. Wie sie lebt und was sie tut. Wir sprechen über eine Spenden-Aktion, die Nici zum 25-jährigen Bestehen des Hospizes ins Leben gerufen hat. Mittlerweile ist die Aktion schon eine Weile her. Ihr Spendenziel waren damals passend zum Jahrestag 25.000 € – es ist mehr als das Dreifache geworden. Es ist berührend zu erleben, dass die Themen Leben, Tod und Sterben sich mehr und mehr einen Platz in der Mitte unserer Gesellschaft erarbeiten (ja, es ist leider ziemlich harte Arbeit dafür erforderlich) und ich freue mich, dass ein kleines Bildchen von mir bei dieser Auktion ein Teil davon war.

Hier sind all die Links zu den Themen, die wir ansprechen:

Hörspiel: „Im Vertrauen“ Briefwechsel 1949 – 1975 von Hannah Arendt und Mary McCarthy gelesen von Katharina Thalbach und Sandra Quadflieg

Hospiz Luise Homepage: https://www.hospiz-luise.de/ – Blog: https://25jahrehospizluise.blog/ – Facebook: https://www.facebook.com/frieda.nurse

Yolande Sketch auf Facebook: https://www.facebook.com/yolande.sketch.9 – Homepage: https://www.yolandesketch.de/das-bin-ich/ 

Homepage Bundesverband Trauerbegleiter: https://bv-trauerbegleitung.de/

Ausstellung „Hoffnungsvoll und seleenschwer“: https://bv-trauerbegleitung.de/veranstaltungen/hoffnungsvoll-seelenschwer-in-freiburg/

Ein kleiner Film über die Ausstellung „Hoffnungsvoll und seelenschwer“: 

Mailadresse von Nici Friederichsen: 25jahrehospizluise@gmx.de

Wenns gefällt, gerne:

  • Liken
  • Abonnieren
  • Weiterempfehlen