Das 6 Minuten Tagebuch

Dominik Spenst hat mit dem 6 Minuten Tagebuch ebenfalls eine besondere Art des Tagebuchs entwickelt, das gerade in diesen Tagen die Verkaufszahl von 1 Million erreicht hat und in 20 verschiedene Sprachen übersetzt wurde. Nach einer Weile kam auch die Variante extra für Kinder hinzu, denn es war ihm wichtig, dass Kinder dabei unterstütz werden, Selbstbewusst und Resilient zu sein. Beide Tagebücher helfen den Tag zu strukturieren und sich auf Positives zu fokussieren. Klick! Aber ihr könnt auch seinen „Etwas anderen Newsletter“ abonnieren und seinen Blog besuchen.