Achtsam

In der Trauerzeit bekommt Achtsamkeit eine ganz andere Dimension, denn wir sind einerseits empfindlicher als wir es gewohnt sind und andererseits sind wir durch den seelischen Schmerz teilweise sehr bei uns selbst und mehr im Fühlen als jemals zuvor. Damit umzugehen ist nicht immer einfach.

Neue Beiträge in deinem Postfach